Mein Auslandssemester in Kanada

Die letzten beiden Tage meiner Tour

Samstag, 29.09.2009
Banff – Kelowna: Fahrt in die Wüste, Hitze, … (Rückfahrt Richtung Vancouver)

Wieder frühes aufstehen: um 8.15h ging es los.
Nichts großes erwähnenswertes ist an diesem Tag geschehen. Die vorigen Tage waren so atemberaubend, dass es auch gar nicht besser werde hätte können.
Es war ein lange Fahrt in der wir die Rocky Mountains hinter uns ließen und im warmen Bus durch die heiße und trockene Klimaregion des „Okanagan Valley“ fuhren.
Ein Stop hier und da, einmal schwimmen im Lake (herrliche Erfrischung!!) und ein winery tasting auf einem schön angelegten Weingut. Hier haben Zoé und ich uns eine leckere Flasche Bacchus gegönnt. Sooowas von lecker!!
Am Abend haben wir mit 8 Leute Spaghetti Bolognese mit lecker frischem Parmesan gegessen. Natürlich haben wir viiiel zu viel eingekauft und die Hälfte mussten wir wegschmeißen :/. Anschließend waren wir noch in einem Club.


Sonntag, 30.09.2009
Kelowna – Vancouver

8:00am Breakfast: Toast + Peanutbutter + Jam + Honey. Um 9:00 ging es dann los. Einer der Stopps mitten auf dem Land: Möglichkeit zum Skydiven für $240. Tolle Möglichkeit, leider unschöne Landschaft. Da warte ich doch lieber auf Neuseeland oder einen anderen schönen Ort um aus dem Flugzeug zu springen! Dennoch haben es 3 Leute gemacht und ordentlich genossen.
Am Morgen ist Alex (23, Frankfurt/London) in den Bus zugestiegen und nach einem kurzen Talk haben wir herausbekommen, das wir beide am nächsten Tag nach Vancouver Island wollten.
Also: fahren wir doch zusammen! Dazu wollten wir nicht mit dem „Pacific Couch“ (ca. $84 return, aber alles organisiert) fahren, sondern es selber mit öffentlichen Bussen und der Fähre regeln, also: Geld sparen. Im Nachhinein habe ich für den Hin- und Rückweg nur $40 gezahlt.

Ahhh, die Tour war wirklich gut! Ich wäre echt gerne noch länger dort geblieben! Aber noch bin ich jung - gerne würde ich mir dort mal ein Wohnmobil mieten und dort rumfahren, unabhängig hier und dort hin. Jaaa, einfach das Leben genießen! Und noch mehr wandern! Es ist das Paradies!!

18.9.09 19:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen